Über uns


 

Das Stadtorchester Bad Tennstedt existiert in der jetzigen Form seit 2012. Entwickelt haben wir uns aus dem bestehenden Posaunenchor in Bad Tennstedt und dem ehrgeizigen Projekt der Grundschule Bad Tennstedt, ein Schulorchester zu initiieren und junge Musikerinnen und Musiker ausbilden zu lassen. Zwei unserer Musiker erklärten sich bereit und übernahmen diese Aufgabe ehrenamtlich mit sehr viel Engagement. Nachdem in Bad Tennstedt bereits bis in die 1980er Jahre ein kleines Blasorchester existierte, konnten wir gut 30 Jahre später wieder hieran anknüpfen und die Tradition wieder aufleben lassen.

 

Im Stadtorchester Bad Tennstedt ist es möglich, die Instrumente Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Waldhorn, Tenorhorn, Bariton, Posaune, Tuba und Schlagzeug zu erlernen.

 

Das Stadtorchester Bad Tennstedt steht unter der musikalischen Leitung von Wolfgang Friedrich und Patrick Wilke. Träger ist der Musikverein Bad Tennstedt e.V..

   


Bad Tennstedt, Blasorchester, Kurkonzert, Stadtorchester Bad Tennstedt, Musikverein Bad Tennstedt, VG Bad Tennstedt, Musikschule Bad Tennstedt, Trompete, Klarinette, Tuba, Tenorhorn, Bariton, Flöte, Saxophon, Noten, Grundschule Bad Tennstedt, Musik

 

  • Unser Repertoire:

         

Mit der Entwicklung unseres Klangkörpers konnten wir inzwischen zum Mittelstufenorchester heranreifen und diese Leistungsstufe festigen. Heute bieten wir eine abwechslungsreiche Mischung verschiedenster Musikstile. Neben klassischen Stücken, Filmmusik und moderner Unterhaltungsmusik spielen wir selbstverständlich auch volkstümliche auf mit Märschen und Polkas.

 

Zur Ausgestaltung von Gottesdiensten und weiteren Kirchgängen halten wir ein großes Repertoire an Choralmusik bereit.

 

Einen Ausschnitt aus unserem aktuellen Konzertprogramm sowie Stücke, an denen wir aktuell proben, halten wir hier für Sie bereit.