Ein kleiner historischer Abriss


 

Bis 2009 waren wir in der Besetzung als Posaunenchor - also ausschließlich mit Blechbläsern besetzt und spielten vorwiegend zu kirchlichen Anlässen sowie zu Jubiläen aller Art. Mitte des Jahres konnten wir dann unsere Besetzung um eine Rhythmusgruppe, bestehend aus Schlagzeug, Gitarre und Bassgitarre, erweitern.

 


Im Sommer 2009 noch in reiner Besetzung eines Posaunenchors, aber bereits mit Rhythmusgruppe
Im Sommer 2009 noch in reiner Besetzung eines Posaunenchors, aber bereits mit Rhythmusgruppe

 

Dank der hervorragenden Nachwuchsarbeit von Wolfgang Friedrich und Patrick Wilke konnten die ersten Schüler des Schülerblasorchesters bereits dritten Jahr ihrer Ausbildung im Posaunenchor mitspielen und so wurde unsere Besetzung um Klarinetten, Saxophone und weiteren Blechblasinstrumente bereichert, sodass wir heutigen Form ein modernes Blasorchester bilden. Zudem stießen auch bereits einige ausgebildete Musiker zu uns und bereicherten unseren Klangkörper.

 

 


Aufgrund des Regens mussten wir in einer Bushaltestelle spielen
Aufgrund des Regens mussten wir in einer Bushaltestelle spielen

 

Seither hat sich die Zahl unserer Musiker stetig vergrößert. Inzwischen zählt das Orchester über 35 aktive Musikerinnen und Musiker.